Beckenbodentraining

Bei einem Beckenbodentraining (etwa bei Inkontinenz) können mittels Elektromyographie (EMG) Messungen durchgeführt werden. Bei EMG wird die elektrische Aktivität des rektalen Schließmuskels oder, bei Frauen, des Beckenbodenmuskels gemessen. Die Messung basiert auf den gleichen Prinzipien wie die Messung des Oberflächen-EMG.

Pelvic floor
Measure pelvic floor with sensor

Wie erfolgt die Messung?

Die EMG Rektal- and Vaginal-Sensors werden beim Inkontinenztraining und bei der Behandlung von Beckenbodenstörungen eingesetzt. Mithilfe von EMG Biofeedback lernt die Person, den Rektalmuskel oder die Vaginalmuskulatur zu stärken.

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Mehr Infos