Biofeedback für Stress- und Schmerzmanagement

    Biofeedback kann eine erfolgreiche Ergänzung zu Therapien für, oft stressbedingte, Krankheiten wie Burnout, Angstzustände, PTSD, chronische Schmerzen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Sucht sein. Es kann hilfreich sein für die Bewältigung einer Vielzahl gesundheitlicher Probleme bei verschiedenen Krankheitsbildern.

    Biofeedback ist in der psychosomatischen Medizin bei Indikationen wie chronischen Schmerzen, Spannungskopfschmerzen und Migräne ein großartiges Werkzeug. Stress hat einen wichtigen Einfluss auf die Physiologie und damit auch auf das Schmerzempfinden. Mit Biofeedback kann der Patient lernen, die physiologische Aktivität der Muskeln zu ändern und Muskelspannungen abzubauen. Spannungskopfschmerzen unterscheiden sich von einer Migräne dadurch, dass der Patient nicht empfindlich auf sensorische Stimulation und physische Aktivität reagiert. Biofeedback versetzt eine Person in die Lage, mehr Kontrolle über den Blutfluss zu gewinnen und so die Dauer und Intensität eines Migräneanfalls zu verringern.

     

    Mehr über Biofeedback erfahren?

    Neurofeedback für die Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten

    Neurofeedback-Training hilft dem Patienten, Erkenntnisse aus dem EEG zu gewinnen, womit ihm ein Hilfsmittel an die Hand gegeben wird, um Aufmerksamkeit und Konzentration zu verbessern. Wenn der Klient/Patient in seine eigenen Hirnwellen Einblick nimmt, lernt er seine Beschwerden besser verstehen. Neurofeedback kann bei aufmerksamkeitsbedingten Störungen wie ADHS durchaus hilfreich sein, aber auch bei Autismus und Schlaflosigkeit.

     

    Mehr über Neurofeedback erfahren?

    Der Mehrwert von Biofeedback und Neurofeedback

    • Psychophysiologische Stressprofile zeigen Stressreaktionen auf und identifizieren die Auslöser
    • Sichtbare Darstellung von physiologischen Reaktionen des Körper-Geist-Interface sowie dysfunktionaler Muster
    • In Ergänzung zu bestehenden Entspannungstechniken
    • Steigerung des Körperbewusstseins, bei Stärkung eines Gleichgewichtsgefühls
    • Selbst-Regulierung erlernen, mehr Kontrolle über Körpersignale gewinnen
    • Motivation der Patienten, eine aktivere Rolle für ihre persönliche Gesundheit zu übernehmen

    Geräte für die Medizin

    NeXus-10 MKII
    • Versatile solution for biofeedback and neurofeedback incl. starter kit
    • Up to 4 channels EEG or sEMG
    • 4 channels for pulse, respiration, skin conductance or temperature
    • Reliable high quality signals and wireless data transfer
    • Comes with easy to use software
    NeXus-32
    • Powerful solution for qEEG, neurofeedback and biofeedback incl. starter kit
    • 21 channel EEG Cap for qEEG and brain mapping
    • Up to 4 channels for EEG, Z-Score or SCP
    • Measure peripherals like sEMG, pulse, respiration, skin conductance or temperature
    • Reliable high quality signals and wireless data transfer
    • Comes with easy to use software
    NeXus-4
    • Entry-level solution for biofeedback and neurofeedback incl. starter kit
    • Up to 2 channels EEG or sEMG
    • 2 channels for signals like pulse, respiration, skin conductance or temperature
    • Reliable high quality signals and wireless data transfer
    • Comes with easy to use software

    This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Mehr Infos